15. September 2016  Allgemein

17. September 2016

bundesweit 7 Demonstrationen gegen TTIP und CETA

in Stuttgart 12 Uhr Hauptbahnhof

in Karlsruhe treffen wir uns um 09:00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz

Für einen sozial gerechten und nachhaltigen Welthandel,

– der offen und transparent, statt geheim in Hinterzimmern verhandelt wird.

– der die Arbeitsstandards und Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbetsorganisation (ILO) umsetzt.

– der öffentliche und gemeinnützige Dienstleistungen und Daseinsvorsorge stärkt.

– der Umwelt-, Sozial-, Daten- und Verbraucherstandards erhöht.

– der kulturelle Vielfalt und öffentliche Bildungsangebote fördert, statt sie als Handelshemmnisse zu betrachten.

– der auf bäuerliche, nachhaltige und artgerechte Landwirtschaft statt auf Gentechnik und industrielle Landwirtschaft setzt.

– der sich beidseitig solidarisch auch für die Entwicklung in den Ländern des globalen Südens einsetzt.