Bundestagswahl 2021: Haltung zeigen für eine soziale und solidarische Gesellschaft!

04. Mai 2021  Allgemein

Das Video gibt einen kleinen Einblick in Michel Brandts Arbeit als Bundestagsabgeordneter in den letzten vier Jahren.

Am kommenden Sonntag stellt DIE LINKE in Baden-Württember ihre Landesliste für die Bundestagswahl auf. Der Karlsruher MdB Michel Brandt bewirbt sich auf Platz 4 der Landesliste.

“Der Kreisvorstand DIE LINKE Karlsruhe begrüßt die Entscheidung unseres Karlsruher Bundestagsabgeordneten Michel Brandt, bei den nächsten Bundestagswahlen erneut für unsere Partei zu kandidieren. Michel hat für DIE LINKE hervorragende politische Arbeit im Bundestag, in Baden-Württemberg und im Kreisverband Karlsruhe geleistet. Er ist weit über DIE LINKE hinaus bekannt. Durch sein engagiertes glaubwürdiges Auftreten ist Michel in den letzten Jahren zu einem der bekanntesten Gesichter der LINKEN in Baden-Württemberg geworden. Wir treten dafür ein, dass Michel einen der ersten vier Plätze unserer Landesliste erhält, weil wir überzeugt sind, dass das unsere Chancen bei den Wahlen erhöhen wird.” Die Versammlung, die Michel Brandt als Direktkandidaten für den Wahlkreis Karlsruhe-Stadt wählte, unterstützte diesen Beschluss.

Wir wollen mit Michel im Bundestag weiter gemeinsam für soziale Gerechtigkeit und eine solidarische Gesellschaft kämpfen.