LINKE im Karlsruher Gemeinderat fragt nach Asbestbelastung in Schulgebäuden und Turnhallen

13. Juni 2017  Allgemein, Gemeinderat, Karlsruhe

Seit  fast einem Jahr ist die Turnhalle der Sophie-Scholl-Realschule und der Engelbert-Bohn-Berufsschule wegen Asbestgefahr für den Sportunterricht gesperrt. Der Sportunterricht in den Ausweichhallen ist mit entsprechendem Aufwand verbunden. Die LINKEN Stadträte Sabine Zürn und Stadtrat Niko Fostiropoulos fragen die Stadt nach dem Stand der Reparaturmaßnahmen an der asbestbelasteten Turnhalle. Was kostet die Asbestbeseitigung und wann wird der Sportunterricht wieder aufgenommen sind weitere Fragen. In diesem Zusammenhang wollen Zürn und Fostiropoulos auch wissen, ob es weitere Schulgebäude und Turnhallen in Karlsruhe gibt, bei denen Asbestbelastung vorliegt.

 Hier geht es zum vollen Wortlaut der Anfrage