Michel Brandt auf aussichtsreichen Platz 6 der Landesliste zu den Bundestagswahlen gewählt

29. Januar 2017  Allgemein, Karlsruhe
2017-01-18_BTW-Landesliste

Die ersten acht der Landesliste der LINKEN in Baden-Württemberg: 1.Bernd Riexinger 2.Heike Hänsel 3.Gökay Akbulut 4.Tobias Pflüger 5.Jessica Tatti 6.Michel Brandt 7.Claudia Haydt 8. Alexander Relea-Linder

In Stuttgart hat DIE LINKE Baden-Württemberg hat am 28. und 29. Januar ihre Landesliste für die Bundestagswahl im September aufgestellt. Nach zwei spannenden Tagen war die 16köpfige Landesliste abgestimmt.

Unser Karlsruher Bundestagskandidat Michel Brandt wurde auf Platz 6 der Landesliste gewählt. Nach Stand der aktuellen Wahlumfragen würde er damit in den Bundestag einziehen und DIE LINKE Karlsruhe weiterhin einen Bundestagsabgeordneten stellen.

Michel Brandt dazu: “Wir werden im Wahlkampf für eine soziale und solidarische Gesellschaft streiten! Gegen Rassismus, für soziale Gerechtigkeit und Frieden! Ich freue mich über das Vertrauen auf Listenplatz 6.”
Der langjährigen Karlsruher Bundestagsabgeordnete Karin Binder wurde mit stehenden Ovationen für ihr Engagement und ihre Arbeit gedankt.
Als Spitzduo werden der Parteivorsitzende Bernd Riexinger und die stellv. Vorsitzende der Bundestagsfraktion Heike Hänsel DIE LINKE in den Wahlkampf in Baden-Württemberg führen.