Personalbedingte Fahrtausfälle bei der AVG – Was sagt die Stadt

19. Januar 2019  Allgemein

Die LINKE hat im Karlsruher Gemeinderat zu den Ausfällen im ÖPNV nachgefragt. Die chronische Unterbesetzung von Fahrpersonal bei der AVG trifft die Pendeler*innen besonders hart, ob auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit oder nach Hause. Soll ein weiterer Umstieg vom Auto auf Straßenbahn oder Bus gelingen, muss dringend Abhilfe geschaffen werden.

Hier geht es zur Antwort der Stadt: http://linke-bw.de/gr-karlsruhe/2019/01/16/personalbedingte-fahrtausfaelle-bei-der-avg-das-sagt-die-stadt-dazu/